Einkehrtage und Wallfahrten 2019 in der Region Aachen – Eifel

Einkehrtag am 03. März 2019 – Schönstattzentrum Puffendorf,

13 – 19 Uhr mit Pfr. Heinz Philippen

Anmeldung: Hedi Jansen Tel: 02472/1799  

                                                      

Einkehrtag am 3. Oktober 2019 - Schönstattzentrum       

Maria Rast, Euskirchen-Billig, 13 – 19 Uhr mit

Pfr. Heinz Philippen

Anmeldung: Hedi Jansen Tel: 02472/1799

                                                                           

Buswallfahrt nach Amsterdam zur „Frau aller Völker“

Jeden 2. Monat , am  22.01., 26.03., 21.05., 23.07.,

26.11.2019, ab Aachen

 

Internationaler Gebetstag der „Frau aller Völker“

in Düsseldorf - Termin voraussichtlich am 14.09.2019

 

Buswallfahrt nach Marpingen - Saarland im

August 2019 – Termin steht noch nicht fest; ab Reifferscheidt

 

Wallfahrt nach Fatima 2019

10. Juli – 15. Juli 2019 als Flugwallfahrt

Nähere Information und Anmeldung:

Hedi Jansen, Tel: 02472/1799

Email:  Norbert.Jansen@t-online.de

Regelmäßige Gebetstermine im Jahre 2019 in der Region Aachen-Eifel

Aachen, Hohe Domkirche

jeden 2. Montag im Monat, 10 Uhr Hl. Messe, anschließend

Internationaler Rosenkranz

 

Aachen, Kapelle des St. Franziskuskrankenhauses

jeden 3. Montag im Monat von 14 – 17 Uhr; Anbetung,

Rosenkranz, Hl. Messe mit Predigt, Beichtgelegenheit

 

Reifferscheid, St. Matthias

jeden 3. Mittwoch im Monat von 18 – 20 Uhr;

Anbetung, Rosenkranz, Hl. Messe, Beichtgelegenheit

 

Euskirchen-Billig, Schönstattzentrum Maria Rast

jeden 1. Dienstag im Monat von 17.30 – 19.30 Uhr;

Anbetung, Rosenkranz, Hl. Messe, Beichtgelegenheit

 

Ansprechpartner: Hedi Jansen Tel.: 02472/1799

Email:  Norbert.Jansen@t-online.de

 

Stolberg-Büsbach, Pfarrkirche St. Hubertus

jeden 13. im Monat von 15 – 17 Uhr; feierliches Hochamt

mit Predigt, Anbetung, Rosenkranz, Beichtgelegenheit

 

Information

Kath. Pfarramt St. Hubertus, Stolberg-Büsbach

Tel.: 02402-26554

Email: st.hubertus-buesbach@unitybox.de

Regelmäßige Gebetstermine im Jahre 2019 in der Region Krefeld

Krefeld, Pfarrkirche St. Johann-Baptist

Jeden 1. Montag im Monat von 17.30 – 20.00 Uhr

(Ausnahme: im März am 2. Montag, 11.03.2019

wegen Rosenmontag);

Anbetung, Rosenkranz, Hl. Messe, Beichtgelegenheit

 

Ansprechpartner

Pfr. Schwarzmüller, Tel.: 0171-3456119

Fatima-Gebetsstunde am 4. April 2019 zum Gedächtnis

des 100. Todestages des Hl. Francisco Marto in Monschau - Kalterherberg

Am heutigen 4. April 2019 jährt sich zum 100. Mal der Todestag des Hei-ligen Francisco Marto, eines der drei Seherkinder von Fatima. Aus diesem Grunde hatte die Pfarre von Fatima zu einer weltweiten Gebetsstunde in den Abendstunden dieses Tages aufgerufen, bei der in den Anliegen der Gottesmutter, Unserer Lieben Frau von Fatima, und zum Andenken an den verstorbenen Heiligen Francisco im Rosenkranzgebet und in der Anbetung vor dem Allerheiligsten für den Frieden in der Welt, um Umkehr und Versöhnung der Menschen untereinander und mit Gott gebetet werden solle.

 

Für die Gruppe des Fatima-Weltapostolates Aachen-Eifel konnte diese besondere Gebetsstunde in der Pfarrkirche St. Lambertus unserer Heimatgemeinde St. Lambertus Kalterherberg stattfinden. In der mit der Fatima-Statue des Fatima-Apostolates unserer Diözese und einem Bild des Heiligen Francisco festlich geschmückten Kirche versammelten sich die Teilnehmer vor dem Allerheiligsten. Dabei war es schon ein besonderes Gefühl, sich zur gleichen Zeit mit Betern auf der ganzen Welt verbunden zu fühlen, die alle in den gleichen Anliegen beten.

 

Nach einführenden Worten zu den Ereignissen von Fatima und zur Lebensgeschichte des so jung verstorbenen Sehers, der sein kurzes Leben seit den Erscheinungen der Muttergottes im Jahre 1917 ganz dem Gebet und dem Opfer geweiht hatte, wurde im Gebet des schmerz-haften Rosenkranzes des Leidens und Sterbens unseres Herrn Jesus Christus gedacht, ganz im Sinne Fatimas. Die Feierstunde schloss mit einem Weihegebet an das Unbefleckte Herz Mariens.

 

Besonders erfreulich ist, dass zum ersten Mal in unserer Pfarrkirche eine Gebetsstunde im Geiste von Fatima stattgefunden hat, an der sowohl Angehörige des Fatima-Apostolates als auch Bewohner unseres Ortes teilgenommen haben.

 

Norbert Jansen, FWA Aachen